Spielplatz Bremen-Mahndorf

Elternverein für einen lebendigen Spielplatz

Die Mahndorfer Deichpiraten e.V. sind ein Eltern-Kind-Verein aus Bremen-Mahndorf und Arbergen, und wir heißen alle Kinder, Eltern, Omas, Opas, unterstützende Hände, Spender und Interessierten auf unserer Seite herzlich willkommen. Wir würden uns freuen, euch bald als Mitglied in unserem Verein begrüßen zu können. Auch Kinder und Eltern aus anderen Stadtteilen sind bei uns willkommen!

Kinderspielplatz in Mahndorf

Der zentrale Spielplatz für kleine und große Kinder in Bremen-Mahndorf befindet sich in der Nähe der Mahndorfer Grundschule und von drei Kitas, auf einem naturnahen und idyllischen Gelände zwischen den Straßen "An der Lieth" und "Hexenstieg".

Lange Zeit war der alte Spielplatz im Verfallen begriffen. Seit Herbst 2018 wird der Spielplatz durch die Stadt Bremen unter Beteiligung von Eltern und Kindern neu hergerichtet. Als Verein von Eltern und Kindern wollen wir diesen Spielplatz mit neuem Leben füllen.

 

26.2.2020 - 15:00 Uhr

Spielplatz an der Lieth / Hexenstieg

Anschließend Modellbau in der Kita Däumling / Bürgerhaus Mahndorf

Neuigkeiten auf dem Mahndorfer Spielplatz:
Bald gibt es hier einen tollen Wasserspielplatz!

Gemeinsam mit dem Amt für Soziale Dienste laden die Mahndorfer Deichpiraten e.V. zu einem Planungstreffen mit dem Künstler Herrn Petersen ein.

Wir treffen uns zunächst am Spielplatz an der Lieth. Anschließend gehen wir gemeinsam in die Kita Däumling im Bürgerhaus Mahndorf,  wo Kinder und Eltern ihre Ideen und Wünsche für einen Wasserspielplatz als Modell bauen können.

Für Kuchen und Getränke ist gesorgt.

Wir freuen uns auf euch und eure tollen Ideen!

Der Kinderspielplatz "An der Lieth" in Bremen-Mahndorf ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Am Mahndorfer Bahnhof halten die Regio-S-Bahn und RE sowie die Straßenbahnlinie 1, und der Spielplatz ist von dort in 5 Minuten zu Fuß erreichbar. Mit dem Bus ist die Haltestelle "Hexenstieg" in direkter Nähe zum Spielplatz.

Stadtplan Mahndorf
Anfahrt zum Spielplatz (Quelle: openstreetmap.org)
Planung für die Neugestaltung des Spielplatzes

Im Herbst 2018 hat die Stadt Bremen im Rahmen eines Beteiligungsverfahrens zahlreiche Ideen von Kindern gesammelt. Der daraus entwickelte Plan gibt einen guten Eindruck, wie schön es im kommenden Sommer hoffentlich für die Kinder wird. Nach den Bauarbeiten wird es auf dem Kinderspielplatz verschiedene aufregende Bereiche geben: Neben einem Wasserspielplatz und einem Bereich für Kleinkinder wird es einen Bolzplatz geben und einen Bereich mit Spielgeräten für einen Abenteuerspielplatz.